submenu image

Projekt:

Alpengasthof Finkau

Bauherr/Ort:

Ensmann-Heim GmbH, 5743 Krimml

Planung:

Holzbau Maier, 5733 Bramberg

Holzbausystem:

Holzriegelbauweise

Leistung:

Im Wildgerlostal an der Gerloser Hochalpenstraße hat die Familie Ensmann beim "Alpengasthof Finkau" eine Aufstockung des bestehenden Gebäudes und einen umfassenden Anbau verwirklicht. Der Gasthof liegt romantisch inmitten des Tals am Durlassboden-Stausee. Der Anbau fügt sich, dank der vorwiegenden Verwendung des natürlichen Baustoffes Holz, schön in die Naturlandschaft des Wildgerlostales ein. Die Entwurfs- und Einreichplanung sowie die Bauabwicklung stammt aus dem Hause Maier. Neben der Ausführung des Dachgeschosses in Holzriegelbauweise wurden die Außenverkleidungen und Balkone in bester heimischer Hochgebirgsfichte ausgeführt. Die Hauseingangstüren, Fenster, Holz-Brandschutztüren und Treppengeländer in Holz wurden von der Tischlerei Maier harmonisch in das neue Bauwerk integriert.


Kategorie:

Gewerbebau

zur Merkliste hinzufügenmehr Info
Staatlich ausgezeichntes Unternehmen
../../fileadmin/ migrated/pics/HBM-E100-Referenzen