submenu image

Projekt:

Agrarbauhof Salzburg 

Bauherr/Ort:

Güterweggenossenschaft Salzburg / Salzburg Stadt 

Planung: 

berger.hofmann architekten, 5020 Salzburg

Holzbausystem: 

Büro in Holzriegelbauweise, Hallenkonstruktion mit Holzstützen in Kombination mit verleimten Massivholzplatten, Dachkonstruktion mit Leimbinderträgern 

Leistung:

Das Objekt war ursprünglich in Stahlbauweise geplant und wurde dann auf Wunsch der Bauherrschaft alternativ in Holzbauweise angeboten und auch in Holz ausgeführt. Das Bürogebäude wurde im Erdgeschoss gemauert, das Obergeschoss wurde in Holzriegelbauweise ausgeführt. Bei den 2 Holzhallen handelt es sich um Werkstätten und Lagerhallen für Maschinen. Die Ausführung erfolgte teilweise mit Betonstützen (Werkstätten) und Holzstützen (Lagerhalle) mit außen aufgesetzen verleimten Massivholzplatten. Die Holz-/Dachkonstruktion besteht aus Dreiecksleimbindern in Verbindung mit Santer-Massivholzplatten. Bei den Hallen ist innen die Holzkonstruktion sichtbar - außen erfolgte die Verkleidung mit Trapezblech.
Die Außenverkleidung des Bürogebäudes erfolgte mit Eternitplatten. Sämtliche Bautischlerarbeiten wurden von der Tischlerei Maier ausgeführt !


Kategorie:

Gewerbebau

zur Merkliste hinzufügenmehr Info
Staatlich ausgezeichntes Unternehmen
../../fileadmin/ migrated/pics/HBM-E100-Referenzen