submenu image

Projekt:

Kristallbad Wald im Pinzgau
 

Bauherr/Ort:

Kristallbad Wald Königsleiten GmbH, Wald i. Pinzgau

Planung:

Feuersinger Planungs- und Projektmanagement GmbH, Mittersill
 

Holzbausystem:

Dachkonstruktion mit Holzleimbindern, mit Schallschutzpaneelen als Deckenkonstruktion
 

Leistung:

Für den Neubau des örtlichen Entspannungsbades konstruierte man die Grundform eines Kristallgitters nach.
Das Ergebnis: 2 Pavillons mit 20 bzw. 24 Ecken! 
 
Fertigteilelemente mit transparenter Untersicht sind auf einer Leimstützenkonstruktion aufgebaut. Alle Fertigteile wurden in unserer Produktionsstätte erzeugt.
 
Die Brücke über dem Ausschwimmkanal ist ebenfalls in Holz gehalten.

Insgesamt 700 m² Dachfläche
5 Sattelschlepper lieferten 9 - 12 m lange Holzträger
24 bzw. 20 Holzträger pro Pavillon - für jede Ecke 1 Träger
3 Tonnen verzinkte Stahlteile für Trägerauflagen


Kategorie:

Gewerbebau

zur Merkliste hinzufügenmehr Info
Staatlich ausgezeichntes Unternehmen
../../fileadmin/ migrated/pics/HBM-E100-Referenzen