submenu image

Projekt:

Neu- und 3 Erweiterungsbauten des Skirestaurants Larmachalm

Bauherr/Ort:

Haberl Franz, 6281 Gerlos

Planung:

Holzbau Maier, 5733 Bramberg

Holzbausystem:

Holzriegelbauweise in Kombination mit Blockbauweise mit handgehackter Dachkonstruktion und Außenverkleidung. Komplette Einrichtung von der Tischlerei Maier.

Leistung:

Vom Skirestaurant Larmachalm auf ca. 1800 m Seehöhe hat man einen traumhaften Ausblick auf den Durlaßbodenstausee, die Zillertaler Alpen sowie den Nationalpark Hohe Tauern. Im ersten Bauabschnitt wurde das Hauptrestaurant mit Selbstbedienungsbereich errichtet. Bereits ein Jahr nach der Eröffnung entstand als 2. Bauabschnitt die Schirmbar und die Terrassenerweiterung. Als Dritter Bauabschnitt, wiederum ein Jahr später, erfolgte dann die Erweiterung des Restaurants um eine gemütliche Stube.


Kategorie:

Gewerbebau

zur Merkliste hinzufügenmehr Info
Staatlich ausgezeichntes Unternehmen
../../fileadmin/ migrated/pics/HBM-E100-Referenzen