Lehre als Tischler

Lehre als Tischler

Qualität liegt im Detail.

Du willst einen Job, der Kreativität und handwerkliches Geschick verbindet? Super!
Warum also nicht eine Lehre als Tischler? Vom arbeiten an spannenden Einrichtungsideen, bis hin zum Verlegen von wunderschönen Holzböden auf der Baustelle, als Tischler gleicht kein Tag dem anderen.

Die wichtigsten Eckpunkte?

  • Lehrzeit 3 Jahre.
  • Berufsschule in Kuchl. 10 Wochen Blockunterricht pro Jahr.
  • 40-Stunden-Woche, Samstag und Sonntag frei.

Was werden deine Aufgaben sein?

Als Tischler gibts immer was zu tun, du...

  • arbeitest mit den verschiedensten Holzarten.
  • montierst und stellts Möbel, Türen und Fenster her.
  • bedienst verschiedene Holzbearbeitungsmaschinen.
  • führst Oberflächenbehandlungen durch, z.B. hobeln, schleifen oder lackieren.
  • fertigst Werkstücke nach Plan an.

Was solltest du mitbringen?

Du überzeugst uns mit...

  • einem positiven Pflichtschulabschluss.
  • Interesse für das Tischlerhandwerk.
  • guter körperlicher Verfassung.
  • Zuverlässigkeit, Pünklichkeit, sorgfältiger Arbeitsweise und Lernbereitschaft.

Was wir dir bieten können?

Wir überzeugen dich mit...

  • einer spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit.
  • der Sicherheit eines seit über 50 Jahren bestehenden Familienunternehmens.
  • ausgezeichneten Berufsperspektiven.
  • der Möglichkeit zu Fortbildungen.
  • einem guten Betriebsklima.
Prdoduktion-Holzbau-Maier